Archive for August 2015

RLC #3 08.08.2015 6 Stunden – Nürburgring – 3.Platz

5. August 2015

Eine starke Teamleistung brachte dem atc-racingparts Team powered by Sparkasse Göttingen das bisher beste Saisonergebnis. Nach dem letzten Rennen musste die BMW S1000RR von Christoph Pudlo einer größeren Reparatur unterzogen werden und besonders die Kawasaki ZX-10R von Kai Altenhofen musste aufwändig aufgebaut werden.

Bis kurz vor dem Trainingsstart am Rennsonntag war es noch ungewiss ob Kai mit seiner Kawasaki das Team verstärken würde. In langen Schraubertagen und -nächten sowie einem vor Ort organisierten Ersatzteil war das dritte Einsatzmotorrad startklar und bestand die technische Kontrolle just in time.

Die Wetterbedingungen waren hervorragend warm + sonnig und so konnten Christoph auf BMW und Ben de Bondt auf seiner Honda CBR1000 RR das Training absolvieren. Das Qualifying begann Christoph mit einem guten Rhythmus und legte mit einer 2:06,2 eine gute Zeit vor, die den 5 Startplatz von 63 Teams bedeutete. Ben konnte diese Zeit auch aufgrund des starken Verkehrs auf der Strecke nicht verbessern und Kai nutze das Zeittraining für die erste Einstellfahrt seiner Kawasaki.

startaufstellung

Beim Start um 11:50 Uhr lief Christoph zügig zur BMW und kam auch gut weg.

In der Startrunde konnte Christoph erst Platz 4 und dann sogar den dritten Platz erkämpfen. Im Verlauf des Rennens wurde durch ebenfalls gute Leistungen von Ben und Kai die Position zwischen dem 4 und 2. Gesamtrang gehalten. Lediglich ein unplanmäßiger Stopp an der Box musste von Christoph durchgeführt werden, da seine BMW bei den sommerlichen Temperaturen zu heiß lief und Kühlflüssigkeit nachgefüllt werden musste.

2

Mit einer Bestzeit von 2:05,4 konnte nach 6 Stunden Fahrzeit mit lediglich 31 Sekunden Rückstand ein grandioser 3. Platz eingefahren werden.

Wir freuen uns auf den nächsten Lauf am 06.09.15 und versuchen an diese gute Leistung anzuknüpfen.

Flat out! #118

Siegerehrung Rlc 3 Platz